„Bodenständig, verlässlich, dynamisch“

Ski-Star Marcel Hirscher im Raiffeisen Exklusiv-Interview.

Marcel Hirscher

Marcel Hirscher ist sechsfacher Gesamtweltcup-Sieger. Auch von einem Knöchelbruch im August lässt er sich nicht bremsen.

Marcel, was denkst du rückblickend über deinen verhängnisvollen Trainingssturz?
Ich habe Glück im Unglück gehabt, die Verletzung hätte noch schlimmer sein können. Ich bin ein positiver Mensch und schaue positiv in die Zukunft.

Wann warst du zum letzten Mal in einer Bank?
Diesen Monat.

Ein junger Mensch wie du bewegt sich also nicht ausschließlich online durch die Angebote in dieser Welt?
Absolut nicht. Ich gehöre ja auch noch nicht so ganz in dieses „digital native“-Zeitalter. Und auf der Alm, auf der ich aufgewachsen bin, war alles andere wichtiger als Internet – auch mir zum Glück.

Wenn du es dir wünschen dürftest: 7. Gesamtweltcup-Sieg oder Olympiagold kommendes Jahr in Südkorea?
Kristall vor Gold.

Erfolg im Sport lässt sich in der Regel einfach messen: Gewonnene Rennen, Kristallkugeln, Medaillen. Bemisst du Erfolg heute auch noch ausschließlich so oder zählen auch andere Dinge?
Ich denke, es ist eine überschaubare Zahl an Sportarten, welche mit diesen Einheiten gemessen werden. Wachstum passiert nicht nur mit Erfolg, sondern auch mit Misserfolg.

Du und deine Kollegen trainieren ja jedes Jahr in Südamerika oder auch in Neuseeland. Würdest du dort auch privat Skiurlaub machen?
Ich habe die letzten Jahre näherliegende Trainingsgebiete genutzt. Als Österreicher musst du ja, wenn wir einen ordentlichen Winter haben, in Wahrheit nicht weit fahren, um gute Bedingungen zu haben. Also ich würde vermutlich schon dort urlauben, aber nicht zum Skifahren hinfliegen.

Den vielzitierten inneren Schweinehund, gibts den bei Marcel Hirscher auch?
Ein Riesenvieh! (lacht)

Als Rekordsieger und bester Skifahrer seit vielen Jahren hast du die Prominenz, um die Leute – auch außerhalb des Skizirkus – zu erreichen. Willst du ein Vorbild sein?
Ursprüngliches Ziel war schnell Skifahren. Ich habe dann aber schon bald gemerkt, dass sich im Sport und darüber hinaus eine Vorbildwirkung um mich entwickelt hat – die ich durchaus ernst nehme.

Viele andere Athleten schauen zu dir auf. Du bist für sie eine Art Inspiration. Lässt du dich auch von jemandem inspirieren?
Klar! Ich halte Idole für sehr wichtig. Wenn wir uns erinnern oder auf Kinder schauen, merken wir schnell, dass wir so unglaublich viel lernen – durch Nachmachen.

Wofür steht für dich die Marke Marcel Hirscher?
Bodenständigkeit, Konstanz, Verlässlichkeit, Dynamik.

Welche Probleme kennen nur Sportler?
„Nur“ kann man sicher nie sagen, aber um Laktatwerte und Physiobehandlungen dreht sich bei Skifahrern schon vieles.

Gibts was Wichtigeres als Skifahren?
Alles ist wichtiger! Ich bin nur ganz gut darin, es bei Bedarf zwischen 1 und 2,5 Minuten zum Wichtigsten zu machen.

Wie muss das Leben aussehen, damit du dich richtig wohlfühlst?
Ich bin schon recht dankbar, wie es ist.

Worauf würdest du nie im Leben verzichten?
Fleisch.

Raiffeisen Salzburg gibt es seit 125 Jahren. In dieser Zeit ist viel passiert. Aber die Kernwerte Regionalität, Solidarität und Nachhaltigkeit sind heute so wichtig und aktuell wie am ersten Tag. Welche Werte sind für dich besonders wichtig?
Tatsächlich kann ich gerade diesen drei Werten sehr viel abgewinnen. Besonders in unseren schnelllebigen Zeiten gewinnen sie an Bedeutung. Mein Feld müssen wir an dieser Stelle auf jeden Fall noch um Partnerschaft, Familie, Natur und Bewegung erweitern.
 


 

Helm Marcel Hirscher

Gewinnen Sie einen von drei handsignierten Marcel Hirscher-Helmen. Einfach untenstehendes Gewinnspielformular ausfüllen.

 

%ph_formdefinition%

Teilnahmebedingungen: Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten, das sind Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail und Geburtsdatum, gespeichert, automationsunterstützt verarbeitet und ausschließlich zur werblichen Kontaktaufnahme mittels Telefon, SMS, Post und E-Mail durch die Raiffeisenverband Salzburg eGen und alle selbstständigen Salzburger Raiffeisenbanken verwendet werden! Ich kann meine Zustimmung jederzeit per E-Mail an marketing@rvs.at widerrufen. Im Falle meiner Ziehung als Gewinner stimme ich der Veröffentlichung meines Namens zu. Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtswegs unter allen Teilnehmern, die die Gewinnspielfrage richtig beantwortet haben. Verlost werden 2 handsignierte Marcel Hirscher Helme. Die Gewinne können nicht in bar abgelöst oder umgetauscht werden. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist an keine Bankverbindung gebunden. Pro Person nimmt nur ein Teilnahmeformular an der Verlosung der Preise teil. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Raiffeisen Bankengruppe sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 11.11, die Verlosung findet in diesem Zeitraum statt.